Dr. med. Dr. phil. Thomas Möller M. A.

Theatinerstr. 31
80333 München

Telefon +49 (0) 89 - 29 30 24
E-Mail

Professor (BG) Dr. med. Dr. phil. Thomas Möller M. A.

Mo bis Do: 08:30 - 14:30 Uhr

Di und Do: 15:30 - 18:00 Uhr

Fr: 08:30 - 13:00 Uhr

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen
Wir bieten Ihnen:
  • Ganzheitliche Allgemeinmedizin
  • Betriebsmedizin
  • Naturheilverfahren
  • Psychosomatische Betreuung

MPU-Abstinenzprogramm

Abstinenznachweis Alkohol

Sie brauchen einen Nachweis, dass Sie keinen Alkohol mehr trinken? Hier gibt es zwei Möglichkeiten, entweder den Nachweis aus einer Haarprobe oder aus Urinproben.

ETG, die Abkürzung für Ethylglucuronid, ist ein Abbauprodukt von Alkohol, welches in der Haaranalyse bis zu 3 Monate nachgewiesen werden kann.

Die Urinproben werden in der Regel über 6 Monate (4 Proben) oder über 12 Monate (6 Proben) durchgeführt.

Abstinenznachweis Drogen

Hier gilt ebenso wie bei Alkohol die Nachweispflicht, keine Drogen mehr konsumiert zu haben.
Wobei die Haaranalyse bis zu 6 Monate als Nachweis verwendet werden kann.

Wer erstellen auch Gutachten über die Fahrtauglichkeit (z.B. bei Diabetes). Diese werden in der Regel vom Kreisverwaltungsreferat oder den Führerscheinstellen der Landratsämter verlangt. Diese Untersuchungen können nicht beim Hausarzt durchgeführt werden.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.